Rekentin

Auf der Trebel bis Tribsees (9 km)

An der Brücke über die Trebel kurz vor Rekentin beginnt die Tour. Hier lässt es sich relativ gut einsetzen. Zunächst schlängelt sich die bis dahin noch relativ schmale Trebel durch Wiesen, Kuhweiden und Felder. Dann nimmt sie einen relativ geraden Verlauf und man sieht schon bald die Kirche von Tribsees. Doch lassen Sie sich davon nicht täuschen, es dauert noch eine Weile, bis sie Tribsees erreicht haben. Ca. 2km vor Tribsees unterqueren Sie eine Brücke, die bei sehr hohem Wasserstand ein Umtragen erforderlich macht. Kurz vor Tribsees unterqueren Sie dann noch eine alte Eisenbahnbrücke und finden dann auf der linken Seite den Wasserwander-Rastplatz Tribsees.

(Quelle: JAM)

Foto: Juliane Hecht-Pautzke
Foto: Juliane Hecht-Pautzke

Kontakt

Salzstadt-Ferien
Am Kirchplatz 2-3
18334 Bad Sülze

Mobil: 0151 / 1579 4604
Fon: 038229 / 894001
Fax: 038229 / 894002

Wunder-Bar-Konzerte

Freundeskreis Popkultur

Der Freundeskreis Popkultur ist eine bürgerschaftliche Initiative zur Förderung populärer Kultur in der Salz-Stadt Bad Sülze und Salz-Region Sülzer Land.

Mitglied im Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Tourismusverein Vogelpark-Recknitztal

© 2015-2020 Salzstadt-Ferien | Am Kirchplatz 2-3 | 18334 Bad Sülze