1
2
3

Herzlich Willkommen

Lassen Sie sich bezaubern, beeindrucken oder überraschen. Salzstadt-Ferien in Bad Sülze, das klingt vielleicht wie das Gelee umhüllte Etwas... könnte aber auch das "Salz in der Suppe" sein. Nicht Aspik sondern der Aspekt des Salzwassers ist das Entscheidende, was zu dem Namen führte. Sülze oder Sulz kommt, wie Sie wissen, von althochdeutsch sulza "Salzwasser". Und davon haben wir reichlich in großer Tiefe, von bester Konsistenz und mit hohen Temperaturen. Tauchen Sie ein in die Stille und Weite Mecklenburg-Vorpommerns.

Für ein gesundes Miteinander im Urlaub

Liebe Gäste, wir freuen uns Sie wieder in Mecklenburg-Vorpommern begrüßen zu dürfen. Für ein gesundes Miteinander sollten wir gemeinsam folgende Hinweise beachten.

10 Richtlinien für ein gesundes Miteinander im Urlaub

Pfarrscheune

FH "Pfarrscheune"

4-Sterne
 
Rektorscheune

FH "Rektorscheune"

4-Sterne
 
Alte Schule

FeWo "Alte Schule"

 

Erleben ...
... Sie für sich - wirklich entspannte Urlaubstage im ältesten Sol- und Moorbad Norddeutschlands. Holen Sie sich ein Stück der verlorenen Langsamkeit zurück. Geben Sie sich der Chance hin, sich einfach fallen zu lassen.
Spüren ...
... Sie für sich - die Ruhe und das Flair der Kleinstadt als Rückzugsort für Ihre kreativen Phasen. Ob beruflich motiviert oder vom Hobby begeistert können Sie bei uns abschalten und Ihrer schöpferischen Kraft den nötigen Raum geben.
Entdecken ...
... Sie für sich - die Weite und die Natur fernab der Metropolen ungestört, schlicht und ergreifend. Lassen Sie sich hinreißen und fesseln von den Geheimnissen und Geschichten einer alten Salz-Stadt.
Genießen ...
... Sie für sich - die natürliche Vielfalt individueller und handgemachter Produkte der Region. Lernen Sie vielseitiges Kunsthandwerk kennen, erleben Sie kleine feine Konzerte aller Genres und lieben Sie das eine Glas am Abend jenen Tages.
Begeistern ...
... Sie sich für Bad Sülze als persönliches "Basislager" auf dem Weg zur Ostsee, nach Rostock, Stralsund, Rügen oder in die Mecklenburgische Schweiz. So sind Sie immer mittendrin, aber haben Ihre Ruhe und finden Abwechslung bei jedem Wetter.
 
 
Erleben ...
... Sie für sich - wirklich entspannte Urlaubstage im ältesten Sol- und Moorbad Norddeutschlands. Holen Sie sich ein Stück der verlorenen Langsamkeit zurück. Geben Sie sich der Chance hin, sich einfach fallen zu lassen.
1
Spüren ...
... Sie für sich - die Ruhe und das Flair der Kleinstadt als Rückzugsort für Ihre kreativen Phasen. Ob beruflich motiviert oder vom Hobby begeistert können Sie bei uns abschalten und Ihrer schöpferischen Kraft den nötigen Raum geben.
2
Entdecken ...
... Sie für sich - die Weite und die Natur fernab der Metropolen ungestört, schlicht und ergreifend. Lassen Sie sich hinreißen und fesseln von den Geheimnissen und Geschichten einer alten Salz-Stadt.
3
Genießen ...
... Sie für sich - die natürliche Vielfalt individueller und handgemachter Produkte der Region. Lernen Sie vielseitiges Kunsthandwerk kennen, erleben Sie kleine feine Konzerte aller Genres und lieben Sie das eine Glas am Abend jenen Tages.
4
Begeistern ...
... Sie sich für Bad Sülze als persönliches "Basislager" auf dem Weg zur Ostsee, nach Rostock, Stralsund, Rügen oder in die Mecklenburgische Schweiz. So sind Sie immer mittendrin, aber haben Ihre Ruhe und finden Abwechslung bei jedem Wetter.
5

Salzstadt-Ferien in Bad Sülze

Aktuelles

 

Kontakt

Salzstadt-Ferien
Am Kirchplatz 2-3
18334 Bad Sülze

Mobil: 0151 / 1579 4604
Fon: 038229 / 894001
Fax: 038229 / 894002

Wunder-Bar-Konzerte

Freundeskreis Popkultur

Der Freundeskreis Popkultur ist eine bürgerschaftliche Initiative zur Förderung populärer Kultur in der Salz-Stadt Bad Sülze und Salz-Region Sülzer Land.

Mitglied im Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Tourismusverein Vogelpark-Recknitztal

© 2015-2020 Salzstadt-Ferien | Am Kirchplatz 2-3 | 18334 Bad Sülze